Westcon-Comstor zeichnet SilexPro

Mönchengladbach, 8. November 2017 – Westcon-Comstor, Value Added Distributor (VAD) führender Security-, Collaboration-, Netzwerk- und Datacenter-Technologien, vermarktet ab sofort die innovativen Video-Konferenzlösungen der PTE-Serie von SilexPro im deutschsprachigen Raum. Die flexibel einsetzbaren Centre-of-Table-Systeme mit bis zu vier gekoppelten Touchscreens ermöglichen es Unternehmen jeder Größe, ihre UCC-Infrastruktur um zeitgemäßes Web- und Video-Conferencing in hervorragender Qualität zu erweitern.

„Video-Conferencing ist im Alltag vieler Unternehmen angekommen. Zugleich rücken die Betriebe aber davon ab, dafür separate Konferenzräume mit teurem proprietären Equipment vorzuhalten – und suchen nach günstigeren und flexibleren Alternativen“, erklärt Marianne Nickenig, Senior General Manager UCC bei Westcon UCC. „SilexPro bietet mit seinen kompakten 360-Grad-Systemen eine attraktive Lösung für Unternehmen von Mittelstand bis Enterprise. Die Systeme lassen sich schnell und einfach integrieren und machen es den Mitarbeitern leicht, Kollegen auf der ganzen Welt spontan an einem Tisch zu versammeln. Wir sehen dafür ein enormes Potenzial und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

Centre-of-Table-Systeme als Lösung für ein produktives Miteinander
SilexPro vermarktet in der Silex PTE-Serie (Panoramic Telepresence Experience) ein abgestuftes Portfolio bedienfreundlicher, einfach integrierbarer All-in-One-Videokonferenz- und Collaboration-Plattformen. Die portablen Plug-&-Play-Einheiten sind mit wahlweise drei oder vier integrierten Touchscreens, HD-Kameras, einem eingebauten Lautsprecher und einer Präsentationssoftware ausgestattet. Um verteilten Teams eine effiziente Zusammenarbeit zu ermöglichen, sind überdies standardmäßig auch eine Notizlösung, mehrseitige interaktive Whiteboards sowie ein leistungsstarkes Session-Recording enthalten.

Aufsetzend auf aktuelle Technologiestandards wie WebRTC und Cloud-basierte Videoclients lassen sich die PTE-Systeme herstellerübergreifend einsetzen und mit allen gängigen UCC-Plattformen wie Avaya, Cisco, Mitel und Microsoft Skype for Business kombinieren. Mitarbeiter erhalten so die Möglichkeit, über das Web mit Kollegen auf der ganzen Welt zu kommunizieren, ohne ihre laufende Face-to-Face-Konversation mit dem Gegenüber vor Ort zu unterbrechen.

Mehrwertdienste für alle Projektphasen
Als VAD unterstützt Westcon-Comstor die Reseller-Partner mit einem breiten Service-Portfolio bei der Vermarktung der SilexPro-Lösungen. Das Angebot reicht von Global Deployment- und Logistikservices über Marketingaktivitäten und Presales-Consulting bis hin zur Unterstützung bei der Installation und Konfiguration der Systeme. Im Nachlauf der Implementierung bietet der VAD maßgeschneiderte Support-Dienstleistungen mit verbindlichen SLAs. Künftig soll die Servicepalette um Schulungs- und Trainingsservices der Westcon Academy ergänzt werden.

„Web- und Video-Conferencing boomt. Mit der steigenden Nutzung nehmen aber auch die Anforderungen der Unternehmen zu – und sei es nur, dass die Mitarbeiter gerne auch spontan Meetings einberufen wollen. Klassische Konferenzräume stoßen da schnell an ihre Grenzen“, berichtet Ronald Hajj, Gründer und CEO von SilexPro. „Unsere mobilen Konferenzsysteme lassen den Anwendern viel Spielraum für Kreativität – und gliedern sich damit perfekt in moderne Arbeitsplatzkonzepte ein. Wir freuen uns sehr darauf, mit Westcon-Comstor in die Vermarktung der PTE-Serie im deutschsprachigen Raum zu starten.“

Mehr Informationen finden Sie unter: http://de.ucc.westcon.com/

Westcon-Comstor (WestconGroup Inc.) ist ein Value Added Distributor führender Security-, Collaboration, Netzwerk- und Datacenter-Technologien und hat mit innovativen, weltweit verfügbaren Cloud-, Global Deployment- und Professional Services die Lieferketten in der IT neu definiert. Das Team von Westcon-Comstor ist in über 70 Ländern präsent und unterstützt global agierende Partner mit maßgeschneiderten Programmen und herausragendem Support dabei, ihr Business kontinuierlich auszubauen. Langfristig ausgelegte, stabile Geschäftsbeziehungen ermöglichen es, jeden Partner individuell und bedarfsgerecht zu betreuen. Das Unternehmen ist mit den Marken Comstor und Westcon auf dem Markt vertreten.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Ines Helmig
Hennes-Weisweiler-Allee 8
41179 Mönchengladbach
+49 (0)2161 5780 261
Ines.Helmig@westcon.com
http://de.ucc.westcon.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Am Anger 2
91052 Erlangen
09131 / 812 81-22
Bernd.Jung@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.