Wer darf was? – IT-Zugriffsberechtigungen im Griff

Cloud Security Expo: G+H Systems präsentiert Access-Governance-Lösung

Wer darf was? - IT-Zugriffsberechtigungen im Griff
Thomas Gertler, Geschäftsführer G+H Systems GmbH

Offenbach am Main, 21. November 2017 – Das Software- und Consulting-Unternehmen G+H Systems zeigt auf der Cloud Security Expo in Frankfurt am Main (Stand 915) sein gesamtes Produktportfolio. Der Schwerpunkt am 28. und 29. November liegt auf dem Produkt daccord, einer Lösung für den Bereich Identity & Access Governance. Thomas Gertler, Geschäftsführer der G+H Systems, hält zudem einen Vortrag über die effiziente Organisation und Kontrolle der Mitarbeiterzugriffsrechte im Unternehmen.

Die Cloud Security Expo findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Im Rahmen der Messe laufen parallel die Veranstaltungen Cloud Expo Europe, Data Centre World und Big Data World. Cloud-Services ermöglichen uns, überall und zu jeder Zeit auf unsere Daten zuzugreifen. Die Technologie nimmt durch die digitale Transformation einen immer höheren Stellenwert in unserem Arbeitsalltag ein. Viele Unternehmen setzen auf flexible und kostengünstige Cloud-Lösungen. Damit steigt das Sicherheitsrisiko für bestehende Infrastrukturen. Organisationen sollten daher hohe Anforderungen an die IT-Sicherheit im Umgang mit der Cloud stellen.

Keine Angst vor dem Datenschutz
Häufig befinden sich sensible Daten in der Cloud und werden nicht ausreichend geschützt. Viele Unternehmen sind sich der Gefahr von Datendiebstahl und dessen Folgen nicht bewusst. Cyber-Angriffe sind längst keine Seltenheit mehr und richten erhebliche Schäden an. Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) wirkt dem entgegen. Ab Mai 2018 regelt die DSGVO den Schutz personenbezogener Daten einheitlich sowie für alle europäischen Unternehmen verbindlich und führt bei Nichteinhaltung zu empfindlichen Strafen. Mit der eigenständig entwickelten Access-Governance-Software daccord bringt Hersteller G+H Systems Transparenz und Kontrolle über sämtliche IT-Berechtigungen aller Anwendungen, auch die der Cloud, und schützt so vor unberechtigtem Datenzugriff.

Mitarbeiterzugriffsrechte effizient verwalten
Das Identity & Access Management umfasst alle Prozesse und Anwendungen für die Administration von Identitäten und das Management der Mitarbeiterzugriffsrechte. daccord kontrolliert die Rechtestrukturen eines Unternehmens. Die Software identifiziert und erfasst vollständig die Zugriffsrechte sämtlicher Systeme der firmeninternen IT-Struktur. Über spezielle Konnektoren liest daccord alle Zugriffsberechtigungen der herkömmlichen und die der Cloud-Anwendungen ein und stellt diese übersichtlich in Web-Frontends dar. Hier können Verantwortliche alle relevanten Informationen zu den Zugriffsrechten ihrer Mitarbeiter auf einen Blick einsehen und Abweichungen zwischen dem Soll- und dem Ist-Zustand feststellen. Ändern sich beispielsweise die Zuständigkeiten innerhalb der Belegschaft, müssen auch die Berechtigungen wieder neu zugeordnet werden. Bei Fehlern oder Abweichungen in der Berechtigungsvergabe werden die Führungskräfte umgehend durch die Software benachrichtigt, so dass sie eventuelle Unstimmigkeiten schnell beheben können. daccord erleichtert die Arbeit der IT-Verantwortlichen und minimiert Sicherheitsvorfälle.

Thomas Gertler, Geschäftsführer von G+H Systems, hält am ersten Messetag um 11:45 einen Vortrag zum Thema „Ready for Cloud – Zugriffsberechtigungen im Griff“. Im Compliance, Governance and Security Innovation Theatre haben die Teilnehmer im Anschluss außerdem die Möglichkeit, dem IT-Experten ihre Fragen zum Thema Identity & Access Management zu stellen.

„Besucher der Fachmesse können sich am Stand von G+H Systems über unser gesamtes Produktportfolio informieren und sich mit unseren Experten vor Ort austauschen“, so Thomas Gertler. „IT-Sicherheit ist nicht nur wichtig; durch die neue Datenschutz-Grundverordnung im nächsten Jahr wird sie auch für alle Unternehmen verpflichtend.“

Interessierte können sich außerdem unter http://www.daccord.de/aktuell/termine/zugriffsberechtigungen-im-griff-mit-daccord/ für ein Webinar über daccord am 5.12. um 11 Uhr anmelden.

Über G+H Systems:
Die G+H Systems ist ein führendes, europaweit agierendes Software- und Consulting-Unternehmen mit Sitz in Offenbach am Main. Die G+H berät Unternehmen und integriert IT-Lösungen von exklusiven Partnern sowie eigenständig entwickelte Softwareprodukte. Die IT-Entwickler sehen ihren Auftrag darin, den Erfolg ihrer Kunden durch den Einsatz von sicheren, praktikablen und innovativen IT-Lösungen sicherzustellen. Mehr erfahren Sie unter www.guh-systems.de

Firmenkontakt
G+H Systems GmbH
Christin Hutter
Ludwigstr. 8
63067 Offenbach am Main
+49 (0)69 85 00 02-85
+49 (0)69 85 00 02-51
c.hutter@guh-systems.de
http://www.guh-systems.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Tanja Heinz
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
+49 2661 91260-29
guh@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.