Vorreiter in Sachen „Sauberes Internet“: QualityMinds zeigte ..

Führende Rolle des QA- und Software Engineering Spezialisten im Bündnis White IT e.V. zum Kampf gegen Verbreitung kinderpornographischer Darstellung

Vorreiter in Sachen "Sauberes Internet": QualityMinds zeigte ..

QualityMinds GmbH: „Qualität ist kein Zufall“ (Bildquelle: @QualityMinds GmbH)

QualityMinds zeigte auf CeBIT Prototyp von CAPS für effiziente Auswertung beschlagnahmten Datenmaterials

Führende Rolle des QA- und Software Engineering Spezialisten im Bündnis White IT e.V. zum Kampf gegen Verbreitung kinderpornographischer Darstellungen im Internet

Nürnberg/München, 29.3.2016 – Das IT-Beratungsunternehmen QualityMinds GmbH mit Standorten in Nürnberg und München hat die große Fachöffentlichkeit auf der CeBIT genutzt und seinen ersten Prototyp des Child Abuse Prevention System (CAPS) vorgestellt. Das Analyseprogramm ist zur Unterstützung polizeilicher Ermittlungen konzipiert und kann dank automatischer Datenanalyse verdächtiges Material klassifizieren und kategorisieren. Die umfangreichen Metadaten von Bild-, Video- und Textdateien werden in CAPS automatisch indiziert und mit vorhandenen Informationen abgeglichen. Das bringt höhere Effizienz in die Sichtungsarbeit und schnellere Ermittlungserfolge.

QualityMinds – als junges IT-Unternehmen seit vier Jahren auf dem Markt tätig – hat sich mit dem Projekt CAPS zum Ziel gesetzt, die Errungenschaften des Internet in Wirtschaft und Gesellschaft konsequent nutzbar zu machen und gleichzeitig dabei mitzuwirken, die unerwünschten Nebenwirkungen in den Griff zu bekommen.

Diplomatic Council (DC) Software Alliance – große Player gegen Internet-Kriminalität

In der DC Software Alliance arbeitet QualityMinds beispielsweise mit Firmen wie der Software AG zusammen. Darüber hinaus wirken namhafte Anbieter der IT-Branche wie Microsoft und Fujitsu mit.
Thomas J. Graebe, Geschäftsführer bei QualityMinds und Projektleiter bei CAPS: „Wir sind ein agiles Unternehmen, das sich die Sicherstellung höchster Qualität in IT-Projekten als Ziel gesetzt hat. Bei QualityMinds sehe ich mich als Treiber für das Thema „Sauberes Internet“. Mit dem CAPS Prototyp haben wir die große Chance, ein wichtiges Ziel – den Kampf gegen die Internet-Kriminalität – voranzutreiben. Gleichzeitig eröffnen sich weitere Märkte für neue Projekte in diesem Umfeld.“

Zum Firmenanspruch, die Qualität in allen beeinflussbaren Bereichen zu erhöhen, passt die Thematik sehr gut: CAPS unterstützt die Ermittler landesweit, national oder staatenübergreifend, wenn es darum geht, die Qualität der vorhandenen Informationen in den Datenbanken etwa des LKA oder BKA zu verbessern. Mit den eingebauten Filtern und Mechanismen erfolgt die Selektion des konfiszierten Materials feiner, zuverlässiger und umfassender, als es ein Mensch je vermag.

Vielfältige Einsatzbereiche von CAPS zur Verbrechensbekämpfung

Neben der Aufdeckung kinderpornographischer Bilder sehen die Verantwortlichen bei QualityMinds weitere Einsatzfelder: Untersuchungen von Kreditkartenmissbrauchs- oder Falschgeldfällen stützen sich ebenso auf die diffizile Analyse von Bilddaten wie Ermittlungen gegen Drogenhandel, Menschenhandel oder Terrorismus.
Thomas J. Graebe führt weiter aus: „Der Prototyp, den QualityMinds mit anderen Mitstreitern auf der CeBIT vorgestellt hat, ist ein wichtiger Meilenstein für noch bessere softwaregestützte Polizeiermittlungen. Wir bleiben mit unserem Entwicklungsteam konsequent dran, CAPS in die nächste Phase zu überführen.“

Über QualityMinds:
„Qualität ist kein Zufall“ – dieses Motto stets im Auge behaltend berät QualityMinds rund um das Thema Qualitätssicherung in agiler Softwareentwicklung. Unsere Kernkompetenzen sind die Themen Test-Design, Test-Automatisierung sowie Test-Management. Wir beraten umfassend und ganzheitlich – vom geistigen Entwurf über die Grundkonzeption bis zur operativen Unterstützung – und bieten zusätzlich zu unserer QS-Expertise Consulting-Leistungen in den Bereichen Effective Requirements Engineering, Software-Architektur und Umgebungsmanagement an. www.qualityminds.de

Hinweis auf CAPS im Video von RTL Nord, aufgenommen auf dem CeBIT Messestand von White IT e.V.:
http://rtlnord.de/nachrichten/talk-mit-innenminister-boris-pistorius-auf-der-cebit.html

Firmenkontakt
QualityMinds GmbH
Christa Maurer
Tegernseer Landstr. 138
81539 München
089 85601616
info@profilexpertin.de
http://www.qualityminds.de

Pressekontakt
Profilexpertin – Marketing & Positionierung
Christa Maurer
Zweigstr. 7
82131 Stockdorf b.München
089 85601616
info@profilexpertin.de
http://www.profilexpertin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.