UltraClear-Auflösung und UltraColor-Brillanz beim neuen Philips Monitors 31,5″-4K-LCD-Display

UltraClear-Auflösung und UltraColor-Brillanz beim neuen Philips Monitors 31,5"-4K-LCD-Display

-Professionelle Farben dank weitem UltraColor-Farbspektrum für lebendigere Bilder
-UltraClear-4K-Auflösung: 3840 x 2160 Pixel für hochdetaillierte Grafiken
-Entwickelt für professionelles Arbeiten mit mehreren Anschlussmöglichkeiten

Amsterdam, 3. November 2016 – MMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, präsentiert ein neues Display, das UltraClear-4K-Auflösung mit dem extraweiten Farbspektrum der UltraColor-Technologie und fortschrittlicher VA-Technologie (Vertical Alignment) für superhohen Kontrast verbindet. Der große 31,5-Zoll Monitor Philips 328P6VJEB bietet dem User viel Bildschirmfläche für verschiedene Programmfenster sowie eine lebendige, detaillierte Bildwiedergabe in Ultra HD. Dank einer vielseitigen Konnektivität inklusive MHL-Unterstützung lässt sich der Monitor auch äußerst einfach mit verschiedenen Bildquellen verbinden, um vielfältige Inhalte zu genießen.

Entwickelt für eine präzise Wiedergabe
„Das neue Philips Monitors Display wurde mit Hilfe von professionellen Nutzern wie Grafikdesignern, CAD-Konstrukteuren und Finanzexperten entwickelt,“ berichtet Artem Khomenko, Product Manager Philips Monitors Europa bei MMD. „Das sind Menschen, für die eine genaue und lebendige Bildschirmwiedergabe feinster Details der Schlüssel für ein produktives und effektives Arbeiten ist. Die Kombination aus fortschrittlicher Farb- und Auflösungstechnologien ist perfekt für User, die besonders auf Farbgenauigkeit und Auflösung Wert legen, und das zu einem sehr erschwinglichen Preis.“
Durch die UltraColor-Technologie wird die Farbwiedergabe genauer und brillanter. Mit Hilfe des breiteren Farbspektrums (95 % des NTSC-Farbraums anstatt der üblichen 72 %) produziert UltraColor natürlichere Grüntöne, lebendige Rottöne und tiefere Blautöne, indem es die Farbpalette erweitert, die der User auf dem Display wahrnimmt. Dies geschieht durch die Änderung der Chemie des Panels anstatt einer softwarebasierten Feinabstimmung der Farbeinstellungen. UltraColor sorgt dafür, dass die Farbe auf dem Bildschirm näher an die der realen Objekte herankommt, wovon Anwender in jeder Situation profitieren – sowohl bei der Arbeit mit professionellen Anwendungen als auch bei der Entertainment-Nutzung nach Feierabend. Mit einer Auflösung von 3840 2160 Pixeln (UltraClear 4K) liefert der Monitor feine Details für anspruchsvolle CAD-Anwendungen, 3D-Grafiken oder komplexe Finanztabellen.
Als Ergänzung zu seiner hohen Farbqualität und Auflösung verwendet das Display VA-Displaytechnologie (Vertical Alignment), die einen extrem hohen statischen Kontrast für besonders lebendige und helle Bilder liefert – optimal geeignet für die Anzeige von Fotos und für anspruchsvolle Grafikanwendungen.

Entworfen für Profis, von Profis
Um die Vielzahl an Bilddatenquellen, die Grafik- und Designprofis tagtäglich bei ihrer Arbeit benötigen, effizient anzuschließen, bietet das Display moderne Anschlussmöglichkeiten, mit denen User hochauflösende unkomprimierte Videos und Audiodaten streamen können, um etwa 4K-Filme flüssig mit 60 Bildern pro Sekunde zu genießen. Das Display unterstützt außerdem USB 3.0 mit superschnellen Übertragungsraten von bis zu 5 Gbit/s. Zu den Verbindungsmöglichkeiten gehört auch MHL, das es Anwendern ermöglicht, Inhalte von Mobilgeräten in brillanter Qualität auf dem großen Bildschirm des Philips 328P6VJEB anzuzeigen.
Darüber hinaus ist das Display mit einer Reihe von Funktionen für zusätzlichen Komfort ausgestattet. Es verfügt z. B. über die Philips Flicker-Free Technologie, um irritierendes Bildschirmflimmern zu minimieren – welches ansonsten eine Ermüdung der Augen nach einem langen Arbeitstag verursachen könnte. Der ergonomische Standfuß SmartErgoBase kann ganz nach Bedarf gekippt, geschwenkt und in der Höhe verstellt werden, für eine bequeme und gesunde Sitzhaltung. Auch die Kabel lassen sich durch eine Öffnung im Standfuß ordentlich hindurchführen, für einen aufgeräumten Schreibtisch.
Der neue Philips 328P6VJEB ist ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP beträgt 699 EUR / CHF 769.

Technische Daten:
SpezifikationenPhilips 328P6VJEB
LCD-Displaytyp VA LCD
Art der HintergrundbeleuchtungW-LED
Größe des Displays80.1 cm / 31.5″
Bildformat16:9
Optimale Auflösung3840 x 2160 @ 60 Hz
Betrachtungswinkel178° (H) / 178° (V), @ C/R > 10
Helligkeit300 cd/m²
Display-Farben1,07 Mrd.
FarbraumNTSC 95%
MHL1080p @ 60 Hz
Features-Eingebaute Lautsprecher: 2 x 3 W
-MultiView: PIP/PBP Modus, 2 x Geräte
-SmartImage, Multiview, Nutzer, Menü, Ein/Aus
-Steuerungssoftware: SmartControl
-Kompatibel mit Kensington-Schloss und VESA-Halterungen (100 x 100 mm)
-Plug&Play-Kompatibilität: DDC/CI, Mac OS X/macOS, sRGB, Windows 10 / 8.1 / 8 / 7
Konnektivität-Signaleingang: VGA (analog ), DVI-Dual Link (digital, HDCP), DisplayPort, HDMI (2.0) – MHL x 1
-USB: USB 3.0 x 4 (1 mit Schnellladefunktion)
-Sync-Eingang: Separate Synchronisation, Sync auf Grün
-Audio (Ein-/Ausgang): PC-Audio-In, Kopfhörerausgang
Standfuß-Höhenverstellbarkeit: 180 mm
-Pivot: 90°
-Schwenken: -170/+170°
-Neigen: -5/20°
Nachhaltigkeit-Umweltschutz und Energie: EnergyStar 7.0, EPEAT Gold, TCO edge, RoHS
-Recycelbares Verpackungsmaterial: 100 %
-Wiederverwertete Kunststoffe: 65%
-Besondere Inhaltsstoffe: Gehäuse ohne PVC und bromierte Flammschutzmittel, quecksilberfrei, bleifrei
Kompatibilität und StandardsCE-Zeichen, FCC Klasse B, VCCI, RCM, BSMI, ICES-003, J-MOSS, cETLus, EPA, TCO edge, PSB, CU-EAC, SEMKO, SASO, KUCAS, UKRAINIAN, PSE, CECP, WEEE, TÜV Ergo, TÜV/GS
Gehäuse-Rahmen, hintere Verkleidung und Fuß: schwarz
-Oberfläche: texturiert

Über MMD
MMD wurde 2009 durch einen Lizenzvertrag mit Philips als hundertprozentige Tochter von TPV gegründet. MMD vermarktet und vertreibt ausschließlich Displays der Marke Philips.
Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Kompetenz von TPV in der Displayfertigung nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen. MMD bedient die Märkte in Westeuropa von seinem europäischen Hauptquartier in Amsterdam und verfügt über eine Dependance in Prag für den osteuropäischen Markt und die GUS. Dank seines Netzwerks lokaler Vertriebspartner arbeitet MMD mit allen bedeutenden europäischen IT-Distributoren und Fachhändlern zusammen. Die Design- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens befindet sich in Taiwan. www.mmd-p.com

Firmenkontakt
MMD
Ivilina Boneva
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
Ivilina.Boneva@tpv-tech.com
http://www.mmd-p.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
Philips.Displays@united.de
http://www.united.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.