Sonderausstellung: Taiwanesische Spitzentechnologie in den Parsing Arcaden

Taiwanesische Konzerne präsentieren Spitzentechnologie und neueste Produkte aus der Hightech-Schmiede Asiens

Sonderausstellung: Taiwanesische Spitzentechnologie in den Parsing Arcaden
(Bildquelle: @Robotelf)

München, September 2017 – Die Taiwanesische Außenhandelskammer (TAITRA/Taiwanese External Trade Development Council) präsentiert den Besuchern des Münchner Einkaufszentrums Pasing Arcaden vom 22. bis 27. September Hightech aus den Bereichen Informationstechnologie, Gesundheit, Medizin und Freizeit.

Ausgestellt werden die Gewinner des prestigeträchtigen Taiwan Excellence Awards, der für Produkte mit herausragendem Design, bester Qualität und einfachster Bedienbarkeit vergeben wird. Unter ihnen finden sich praktische Innovationen wie ein Ortungshalsband für Haustiere, das in Echtzeit die Position des Vierbeiners auf mobilen Geräten anzeigt sowie seine Temperatur und Aktivität überwacht.

Für Entdecker gibt es ein Mikroskop in Hosentaschengröße, mit dem man am Smartphone und Tablet sogar einzelne Zellen und Gewebestrukturen untersuchen und filmen kann. VentiFresh ist der erste Geruchsbeseitiger für kleine Räume und Robelf ein familienorientierter smarter Roboter für Kinder und Senioren.

Ausprobiert werden können außerdem der schnellste Gaming-Computer der Welt und faltbare Fahrräder der neuesten Generation. Insgesamt werden über 50 spannende Produkte und Erfindungen aus der Hightech-Schmiede Taiwan erwartet.

Taiwan gilt als das hochentwickelte Powerhouse Asiens. Hier sitzen zahlreiche Weltmarktführer aus der Informationstechnologie, der Medizintechnik und dem Freizeitsektor. 95 Prozent aller Motherboards, über 80 Prozent aller Notebooks und über 70 Prozent aller LCD-Monitore weltweit stammen von taiwanesischen Firmen. Asus, Acer, BenQ, MSI, TSMC oder der Fahrradhersteller Giant sind Global Player.

TAITRA hat es sich zur Aufgabe gemacht, jetzt auch kleineren taiwanesischen Herstellern von Premiumprodukten, sogenannte Hidden Champions, die Möglichkeit zu geben, sich in Deutschland vorzustellen. Der Showcase in den Pasing Arcaden zeigt das breite Spektrum und die Vielfalt der taiwanesischen Industrie.

Pressemeeting und Empfang:
Datum:22. September 2017
Beginn: 13:45 Uhr
Ort:Pasing Arcaden
Josef-Felder-Straße 53
81241 München

Be more relevant!

Angetrieben durch diesen Leitgedanken berät Yamaoka Public Relations seit über 20 Jahren namhafte Unternehmen aus den Bereichen Lifestyle, Sport, Food & Beverage, Medien und Dienstleistungen.

Die PR-Agentur besteht aus einem Team von erfahrenen PR Beratern und Kommunikationsspezialisten verschiedener Fachrichtungen. Einen Teil unserer Mitarbeiter rekrutieren wir direkt aus den Medien. Diese Strategie garantiert unseren Kunden nicht nur ein exzellentes Verhältnis zu Redaktionen und Influencern. Sie gewährleistet darüber hinaus ein fundiertes Fachwissen über Redaktionsabläufe, Storytelling und alle Anforderungen, die für eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit relevant sind.

Marken-PR, Produkt-PR und Social Media sind die Themenschwerpunkte der PR-Agentur. Unser gesamtes Team verfolgt dabei nur ein Ziel: Wir wollen unsere Kunden zu den gefühlten Themenführern machen.

Firmenkontakt
Yamaoka PR
Robin Tillmann
Poststraße 14-16
20354 Hamburg
040 300 326 0
tillmann@yamaoka.de
http://www.yamaoka.de

Pressekontakt
Yamaoka PR
Robin Tillmann
Poststraße 14-16
20354 Hamburg
040 300 326 0
taitra@yamaoka.de
http://www.yamaoka.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.