Smarter durch den Alltag mit dem HUAWEI Mate10 Pro

Das Smartphone mit dem weltweit ersten System on a Chip für Künstliche Intelligenz ist ab sofort im Handel erhältlich

Düsseldorf, 17. November 2017 – Das HUAWEI Mate10 Pro ist ab sofort verfügbar und macht den Alltag der Verbraucher smarter: Mit dem Kirin 970 kommt HUAWEIs erste mobile Computing-Plattform für künstliche Intelligenz (KI) zum Einsatz. Das System on a Chip (SoC) bietet Nutzern eine Reihe KI-basierter Anwendungen wie Machine Learning oder Landschafts- und Objekterkennung beim Fotografieren. Stylishes Design, FullView-Display, effizientes Energiemanagement und die Leica Dual-Kamera runden das Premium-Paket ab.

Denkt mit
Überzeugt außen wie innen: Im Herzen des HUAWEI Mate10 Pro schlägt der Kirin 970 – das weltweit erste System on a Chip mit einer speziell für mobile Endgeräte entwickelten NPU (Neural Processing Unit). Der Clou daran: eine Vielzahl der KI-Berechnungen erfolgt lokal auf dem Smartphone und wird nicht in die Cloud ausgelagert. Darüber hinaus besitzt das HUAWEI Mate10 Pro einen neuen Dual-ISP (Image Signal Processor) für KI-gestützte intelligente Fotografie.

Das Smartphone arbeitet damit nicht nur blitzschnell, sondern ist auch besonders energieeffizient bei der Ausführung von KI-bezogenen Aufgaben, beispielsweise bei Landschafts- und Objekterkennung in Echtzeit sowie beschleunigten Übersetzungen. Der Kirin 970 ist zudem eine offene mobile Computing-Plattform für Künstliche Intelligenz, d.h. Drittanbieter können kontinuierlich neue Anwendungen entwickeln. Unter anderem macht sich das Berliner Startup Nyris bei der Entwicklung ihrer Produkt-Erkennungs-App die NPU im HUAWEI Mate10 Pro zunutze.

Leica Dual-Kamera mit großer Blende
Die neue Generation der Leica Dual-Kamera verfügt auf der Rückseite über einen 12 MP RGB- und einen 20 MP Monochrom-Sensor mit Summilux-H 1:1,6/27 ASPH sowie über einen LED-Blitz und einen optischen Bildstabilisator (OIS). Für das perfekte Selfie sorgt eine 8 MP-Kamera auf der Vorderseite mit einer großen f2.0-Blende. Dank integriertem Bokeh- und Porträt-Modus können besonders künstlerische Fotos entstehen. Das HUAWEI Mate10 Pro ist 178 Gramm leicht und bietet zudem ein 15,24 cm (6 Zoll) großes, fast randloses 18:9 FullView-Display mit OLED-Technologie und unterstützt HDR10 für besonders lebendige Farben. Übrigens: Regen kann dem neuen Smartphone-Star nichts mehr anhaben, denn dank der IP67-Zertifizierung ist es gegen Wasser und Staub geschützt.

Herausragend ist auch der 4.000 mAh Akku. Dieser liefert dem HUAWEI Mate10 Pro genug Power, um problemlos über den Tag zu kommen. Wer zwischendurch doch mal einen Energieschub braucht, profitiert von der Schnellladetechnologie HUAWEI Safe SuperCharge, welche vom TÜV Rheinland bezüglich Sicherheit zertifiziert wurde. Das smarte Energiemanagement analysiert zudem das Nutzerverhalten und allokiert die Ressourcen intelligent, um die Akkulaufzeit zu maximieren.

Auch für Business-User geeignet
Das HUAWEI Mate10 Pro kommt mit der neuesten Version EMUI 8.0, die für Android™ 8.0 entwickelt wurde. Ein besonderer Clou: Über eine spezielle Smart Splitscreen-Funktion wird der Bildschirm geteilt und es können zwei Anwendungen gleichzeitig genutzt werden. Ferner kann ein externer Bildschirm angeschlossen werden, um wahlweise das Display des Smartphones zu spiegeln oder es in einen Desktop-Computer umzuwandeln. Zudem unterstützt das HUAWEI Mate10 Pro als eines der ersten Geräte überhaupt die Android™-Funktion Zero Touch. Damit sind IT-Administratoren in der Lage, Unternehmensgeräte für die Nutzer über die Cloud und ohne manuelles Eingreifen einzurichten.

Preis und Verfügbarkeit
Das HUAWEI Mate10 Pro ist als Dual-SIM-Variante (einzelne Partner bieten ausschließlich Single-SIM) mit 6 GB RAM und 128 GB ROM ab dem 17. November zu einer UVP von EUR 799,- in Deutschland verfügbar. Das Smartphone ist in den Farben Titanium Grey, Mocha Brown (exklusiv bei Vodafone) und Midnight Blue (ab Ende November 2017) erhältlich.

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 18 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Convertibles und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736218
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.