Quinyx erweitert seine globale Präsenz mit dem Markteintritt in die USA

Als einer der marktführenden Anbieter im Bereich Workforce Management Software eröffnet Quinyx eine Niederlassung in Boston

Quinyx erweitert seine globale Präsenz mit dem Markteintritt in die USA

Gründer und CEO Erik Fjellborg, Quinyx

HAMBURG, 10. September 2019 – Quinyx, ein führender Anbieter von Workforce-Management-Lösungen, gab heute den Start des Unternehmens auf dem US-Markt mit der Eröffnung seiner US-Zentrale in Boston bekannt. Quinyx wurde in Schweden gegründet und bietet als cloudbasierte, mobile-first Workforce Management Software Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Kommunikation und Aufgabenmanagement an einem Ort.

Seit 2005 ermöglicht die Lösung von Quinyx kleinen und großen Unternehmen die Verwaltung von Personalplanung, Zeiterfassung, Kommunikation und Aufgabenmanagement, wodurch die Mitarbeiterzufriedenheit verbessert und die Produktivität gesteigert werden kann. Namhafte Marken in Nordamerika, darunter Kal Tire, Swarovski und G-Star, nutzen Quinyx bereits. Der mobile-first-Ansatz von Quinyx ist ideal für Unternehmen, die das Engagement, die Produktivität und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz verbessern wollen.

Quinyx CEO und Gründer Erik Fjellborg kommentierte dies: „Als europäischer Marktführer haben wir großen Respekt vor dem US-Markt und den Mitarbeitern in den USA. Wir glauben, dass nordamerikanische Unternehmen mit Quinyx nicht nur die Möglichkeit haben werden, ihre Produktivität und Rentabilität zu steigern, sondern auch ihre Arbeit zu erleichtern und die Motivation ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Wir haben ehrgeizige Ziele, um den Umsatz zu steigern und die Mitarbeiterzahl zu erhöhen, und sind überzeugt, dass Boston ein idealer Standort für uns ist, da es über einen großen Pool an Talenten verfügt, viel Innovationskraft besitzt und sich für eine Start-up-Kultur einsetzt.“

Derzeit hat Quinyx über 500.000 Benutzer von 700 Kunden auf der ganzen Welt. Die neue Präsenz in den USA erweitert die operative Präsenz über die bestehenden Standorte in Großbritannien, Finnland, Deutschland, Norwegen, Dänemark und den Niederlanden hinaus. Im Rahmen der US-Expansion sind einige Quinyx Mitarbeiter nach Boston gegangen: Nämlich Andreas Sjölund (Mitbegründer und CRO), Mattias Anrep (Global Head of Operations) und Laurie Pace (Marketing Director USA). Quinyx stellt derzeit lokal für seine US-Zentrale in Boston Mitarbeiter ein und hat Rob Desmond, VP of Sales US, in sein wachsendes Team aufgenommen. Bis Ende 2020 plant Quinyx, seine US-Aktivitäten und seine Mitarbeiterzahl deutlich auszuweiten.

Anfang des Jahres erhielt das Unternehmen weitere Investitionen in Höhe von 25 Millionen US-Dollar von den bestehenden Investoren Alfvén & Didrikson, Battery Ventures und Zobito. Die Investition dient dazu, die Einführung von Technologien zur Automatisierung und Rationalisierung von Workforce-Management-Prozessen bei Quinyx weiter zu beschleunigen, um das volle Potenzial der flexiblen Arbeitskräfte in den USA zu erschließen. Der Großteil der Investitionen wird für die Skalierung des Geschäfts auf dem US-Markt verwendet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.quinyx.com/de

Über Quinyx
Quinyx ist eine cloudbasierte, mobile-first Workforce Management Software. Quinyx wurde 2005 von CEO Erik Fjellborg gegründet, als er nebenbei bei McDonald’s arbeitete. Nachdem er gesehen hatte, wie schwierig es für Manager war, Schichten manuell zu verwalten, gründete Erik Fjellborg Quinyx. McDonald’s war überzeugt von seiner Lösung und wurde der erste Kunde von Quinyx.

Was uns antreibt, ist die Überzeugung, dass das Management von Mitarbeitern viel effizienter sein kann und gleichzeitig Spaß macht!

Heute hilft Quinyx einigen der weltweit größten Unternehmen, Zeit und Geld zu sparen, die Produktivität zu steigern und Spaß an der Arbeit zu haben. Quinyx hat Niederlassungen in Großbritannien, Schweden, den USA, Finnland, Deutschland, Norwegen, Dänemark und den Niederlanden. Die Software wurde auch weltweit in Märkten wie China, Japan und Korea implementiert. Zu den Kunden gehören Burger King, Decathlon, Odeon-/UCI-Kinos, London City Airport und The Mary Rose Museum.

Weitere Informationen finden Sie unter www.quinyx.com/de

Kontakt
Quinyx Germany GmbH
Teresa Früchtenicht
Axel-Springer-Platz 3
20355 Neustadt
+491713159342
teresa.fruechtenicht@quinyx.com
http://www.quinyx.com/de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.