native:media und HUP AG intensivieren Zusammenarbeit

Die native:media GmbH & Co. KG aus dem hessischen Rödermark und die Braunschweiger HUP AG arbeiten künftig noch enger zusammen

native:media und HUP AG intensivieren Zusammenarbeit

Die HUP AG liefert den Redakteuren mit ihrer browserbasierten Redaktions-Suite PS.Content das zeitgemäße Werkzeug zur Erstellung und Verwaltung von redaktionellen Inhalten. Text, Bild, Video, Social-Media-Links, Tabellen und einiges mehr können aus einem zentralen „Cockpit“ heraus gesteuert werden. Die Suite umfasst dabei neben einem Editor zahlreiche Funktionen wie die Zeitplanung für die Redaktionsmitarbeiter oder eine klassische Terminverwaltung. Darüber hinaus können Veröffentlichungskanäle wie Online, Print, Facebook, Twitter etc. direkt bestückt werden. „Hier kommt native:media ins Spiel“, so Dirk Westenberger, Vorstand Vertrieb und Marketing der HUP AG. „Wir können das CMS von native:media quasi „intravenös“ mit Inhalten aus PS.Content füttern. Da beide Systeme browserbasiert sind funktioniert das reibungslos.“

Die Lösungen des Online-Spezialisten native:media sind zwar bereits für andere Verlagssysteme produktiv im Einsatz, „aber mit der Integration in das HUP-System erhält die Redaktion eine neue Tiefe, die den Komfort der Multikanal-Steuerung deutlich erhöht“, ergänzt Dr. Ralf Schreiber, geschäftsführender Gesellschafter der native:media GmbH & Co. KG. Für alle online-spezifischen Aufgaben steht dem Digital-Desk des Verlages überdies der volle Umfang des native:media-Portals zur Verfügung. Mit dieser Struktur bleibt die für Online und Mobile unverzichtbare Dynamik und Flexibilität gewährleistet. Seit über sieben Jahren setzt native:media schon auf das Open-Source-System Drupal. Mit über 200 dort integrierten Modulen gelten sie im Verlagsbereich als einer der etabliertesten Anbieter für diese CMS-Plattform. Kunden aus den Bereichen Tages- und Wochenzeitung sowie Anzeigenblatt und Fachverlag nutzen die innovativen Lösungen des Online-Hauses aus dem Rhein-Main-Gebiet.

native:media und die HUP AG haben im Rahmen weiterer gemeinsamer Zukunftsperspektiven im September 2017 eine Partnervereinbarung unterzeichnet und bieten ihre Systeme nun im Rahmen einer OEM-Partnerschaft wechselseitig an. Kunden der HUP AG oder der native:media GmbH haben somit künftig Zugriff auf eine harmonische Suite, die die Erstellung und Gestaltung Content-getriebener Websites ermöglicht sowie die höchst professionelle, redaktionelle Arbeit erleichtert bzw. erheblich beschleunigt.

Über native:media
Die 2010 gegründete native:media GmbH & Co. KG aus Rödermark bietet vollautomatische Online- und Mobile-Lösungen speziell für Medienhäuser. native:media ist dabei seit über sieben Jahren auf das CMS Drupal spezialisiert und bedient etwa 25 Kunden mit ca. 50 Titeln aus den Bereichen Tages- und Wochenzeitung, Anzeigenblatt, Fachverlag sowie Unternehmenskommunikation.

Offline, online und mobile: Das reibungslose Zusammenspiel von Redaktion, Produktion, Logistik, Vertrieb und Marketing ist die Basis für eine erfolgreiche Zukunft. Die Softwarespezialisten der HUP AG begleiten bereits insgesamt über 450 Kunden mit bedarfsgerechten Lösungen. Unsere umfangreichen Basic-, Portal- und App-Solutions resultieren aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung und der Leidenschaft unseres rund 100 Mitarbeiter umfassenden großen Teams. Durch eine sinnvolle Automatisierung gewinnen (Medien-) Unternehmen messbar wertvolle Ressourcen und sparen u. a. durch sinkende Fehlerquoten, einfaches Handling und effizientere Prozessabläufe.

Firmenkontakt
HUP AG
Dirk Westenberger
Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig
089/1 39 28 42 50
udina@adone.de
http://www.hup.de

Pressekontakt
adOne / MuP Verlag GmbH
Boris Udina
Nymphenburger Str. 20b
80335 München
089/1 39 28 42 50
udina@adone.de
http://www.adone.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.