JAGGAER veranstaltet die erste REV International mit hochkarätigen Rednern aus ganz Europa.

Wien – 21. Mai 2018 – JAGGAER, das weltweit größte, unabhängige Spend Management-Unternehmen veranstaltet, nach dem großen Erfolg in den USA, seine erste internationale Procurement & Sourcing Konferenz, REV International 2018 in München. Mit diesem Event startet JAGGAER offiziell in Europa, dem mittleren Osten, Afrika und Asien durch! Von 25. bis 26. Juni stellt der Lösungs-Experte seine Technologie- und Digitalisierungsroadmap für verschiedene Branchen als auch für den öffentlichen Sektor vor. Zusätzlich zur Präsentation neuer Innovationen, kommen starke Redner aus dem Einkaufsumfeld zum Wort und begleiten die 2-tägige Veranstaltung im Sheraton München Arabellapark Hotel.

Eröffnet wird die REV International 2018 vom CEO der JAGGAER Gruppe, Robert Bonavito, der bereits zu Beginn die Themen Digitalisierung, Customer Journey und Innovationen aufgreifen wird. Futurist Stefan Hyttfors und Dr. Klaus Staubitzer, CPO Siemens AG runden die Veranstaltung durch ihre Funktion der Key Note Speaker ab.

Weitere Redner sind unter anderem Diego Pedroli, Direktor für Beschaffung und Logistik von illycaffè, Dr. Klaus Staubitzer, Chief Procurement Officer der Siemens AG, Ervino Riccobon, Procurement Opinion Leader in der Automobilindustrie, Alberto Alfonso Kurano, Strategischer Analyst für Beschaffung, Entwicklung und Prozesse von CEPSA, Antonio Fioretti, CPO von Ansaldo Energia, und Hansjörg III, Global Procurement Manager der Bühler AG und Rolf Zimmer, Gründer und Managing Director der riskmethods GmbH.

„Dieses Event kann man als Meilenstein auf mehreren Ebenen bezeichnen. Es spiegelt unsere offizielle Einführung der Marke JAGGAER in Europa, dem mittleren Osten, Afrika und Asien wider und bietet uns die Gelegenheit, unsere einzigartige Vision der digitalen Transformation für den Bereich Spend Management zu präsentieren. Wir sind hier um zu lernen und um Ideen vorzustellen, denn Kunden-Feedback ist ein wichtiger Bestandteil unserer Technologie-Roadmap „, meint Robert Bonavito.

Seien Sie live dabei und registrieren Sie sich jetzt unter: http://go.jaggaer.com/rev_international_2018

Über JAGGAER: Die globale Spend Management-Lösung für den direkten und indirekten Einkauf
JAGGAER bietet die weltweit umfassendste Spend Management-Lösung. Das Unternehmen betreut mehr als 1.900 Kunden, die mit einem Netzwerk von 3,7 Millionen Lieferanten in 70 Ländern verbunden sind, und unterhält Niederlassungen in ganz Europa, Großbritannien, Nord- und Südamerika, Australien, Asien und dem Nahen Osten. Die SaaS-basierten Source-to-Pay-Lösungen (S2P) ermöglichen effiziente Geschäftsbeziehungen zwischen Einkäufern und Lieferanten und decken alle relevanten Einkaufsprozesse – von der Spend-Analyse bis zu Sourcing, über Supply Chain Management (SCM), Vertrags- und Lieferantenmanagement (SRM) – digital ab. Nach über zwei Jahrzehnten Pionierarbeit treibt JAGGAER heute das Thema Spend Management als Innovationsführer voran. Internationale Größen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Pharmaindustrie, Life Sciences, Automotive, Engineering, Serienfertigung, Medizintechnik und dem Hochschul-Sektor vertrauen auf die ausgereiften Lösungen für den direkten und indirekten Einkauf. JAGGAER besitzt mit insgesamt 38 Patenten mehr als andere vergleichbare Unternehmen. Im Jahr 2017 fusionierte JAGGAER mit POOL4TOOL, dem führenden Lösungsspezialisten für Direct Procurement und erweiterte dadurch das Produktportfolio. | www.JAGGAER.com

Kontakt
JAGGAER
Domnika Verdianu
Wienerbergstraße 11
1100 Wien
+43 (1) 80 490 80
dverdianu@jaggaer.com
http://www.JAGGAER.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.