Hitachi ist ein Leader in Gartners Magic Quadrant for Solid-State Arrays

Im aktuellen Gartner-Report ist Hitachi den Leader Quadranten aufgestiegen; Die Untersuchung basiert auf „Vision“ und „Umsetzungsfähigkeit“.

Hitachi ist ein Leader in Gartners Magic Quadrant for Solid-State Arrays

Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 07. August 2017 – Hitachi Data Systems (HDS) ist vom Marktforschungsunternehmen Gartner zum „Leader“ im Magic Quadrant for Solid-State Arrays ernannt worden. Das signifikante Wachstum und die Erweiterungen seiner All-Flash Hitachi Virtual Storage Platform (VSP) F Series haben nach Angaben von Hitachi zur Verbesserung der Position geführt. Hitachi ist vom Quadranten für Challenger in den für Leader aufgestiegen.

Hitachis fortwährende Investitionen in die Entwicklung seiner Flash-Software- und Hardware-Technologien hat für die Kunden zu einem herausragenden Angebot für Unternehmens-Storage geführt. Gestützt wird das Angebot von den meisten auf Flash bezogenen Patenten in der Branche. Hitachis im Oktober 2016 erstmals vorgestellte VSP F1500 wurde speziell für Datenmanagement im großen Maßstab gebaut – auch für Mainframes. Sie bietet nahtloses Cloud-Tiering und eine integrierte Analyse-Software.

Alle Modelle der VSP F Serie kommen mit Service zum Festpreis und Kontrollmechanismen für die Servicequalität (Quality of Service, QoS), um eine konsistente Performance über die Zeit zu gewährleisten. Für Unternehmen in stark regulierten Branchen oder dort, wo Datensicherheit erfolgskritisch ist, entspricht die VSP F Serie den Anforderungen sicherer Datenlöschung und erfüllt die Datensicherheitsstandards des National Institute of Standards and Technology (NIST).

„Hitachi bringt andauernd bahnbrechende Technologien auf den Markt, mit denen unsere Kunden im digitalen Zeitalter bestens für den Wettbewerb gerüstet sind“, so Ryuichi Otsuki, CEO von Hitachi Data Systems. „Wir freuen uns über die Anerkennung als Leader bei Solid-State-Arrays und werden auch weiterhin Branchenmaßstäbe setzen und unseren Kunden zum Erfolg verhelfen.“

Gartner zufolge „haben Anbieter im Leaders-Quadranten die höchsten Werte bei der Umsetzungsfähigkeit und der Vollständigkeit ihrer Vision. Ein Anbieter im Leaders-Quadranten besitzt die Marktanteile, Glaubwürdigkeit und Marketing- und Vertriebsressourcen, um die Akzeptanz neuer Technologien zu fördern. Diese Anbieter verstehen die Bedürfnisse des Marktes, sie sind Innovatoren und Vordenker und haben fundierte Pläne, mit denen Kunden und Interessenten ihre Storage-Infrastrukturen und -Strategien entwerfen können. Darüber hinaus bieten sie eine Präsenz in den vier großen Regionen, konsistente Finanzleistung und breite Plattform-Unterstützung.“

Eine Kopie des „2017 Gartner Magic Quadrant for Solid State Arrays“ steht unter http://hds.co/-09 zum Download bereit.

Über den Gartner Magic Quadrant
Gartner spricht keine Empfehlung für die in seinen Forschungsberichten positionierten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und empfiehlt Technologieanwendern auch nicht, nur Anbieter auszuwählen, die am höchsten eingestuft wurden. Die Gartner-Forschungspublikationen geben die Meinung der Gartner-Forschungsorganisation wieder, ihre Inhalte sollten nicht als Tatsachen interpretiert werden. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Studie aus, einschließlich der Gebrauchstauglichkeit oder Zweckmäßigkeit.

Hitachi Data Systems
Hitachi Data Systems, eine Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd., ermöglicht mit seinem integrierten Service- und Lösungsportfolio eine bessere Verwaltung, Kontrolle, Mobilität und Analyse von Daten und schafft damit die Voraussetzungen für die digitale Transformation. Wir helfen weltweiten Organisationen dabei, sich neue Umsatzquellen zu erschließen, ihre Effizienz zu erhöhen, die Kundenerfahrung zu verbessern und im digitalen Zeitalter schnelle Markteinführungen zu gewährleisten. Nur Hitachi Data Systems integriert die besten Informations- und Betriebstechnologien aus der ganzen Hitachi-Firmenfamilie und treibt damit das digitale Unternehmen an. Wir kombinieren diese Erfahrung mit dem Know-how von Hitachi im Internet der Dinge (IoT) und liefern dadurch einzigartige Erkenntnisse, mit denen sich Unternehmen und Gesellschaft erfolgreich weiterentwickeln können. Besuchen Sie uns auf http://www.HDS.com/de

Hitachi Ltd. Corporation
Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, beantwortet gesellschaftliche Herausforderungen mit Innovationen. Im Geschäftsjahr 2016 (das am 31. März 2017 endete) betrug der konsolidierte Umsatz des Unternehmens insgesamt 9.162,2 Milliarden Yen (81,8 Milliarden US-Dollar). Die Hitachi-Gruppe ist weltweit führend im Geschäftsfeld Social Innovation und beschäftigt weltweit rund 304.000 Mitarbeiter. Durch kreative Kooperation bietet Hitachi seinen Kunden Lösungen quer durch Branchen wie Energie, Industrie, Distribution, Wasser, Stadtentwicklung, Finanzen, den öffentlichen Sektor sowie das Gesundheitswesen. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com

Firmenkontakt
Hitachi Data Systems GmbH
Eva Schluppkotten
Im Steingrund 10
63303 Dreieich-Buchschlag
06103 – 804-0
eva.schluppkotten@hds.com
http://www.HDS.com/de

Pressekontakt
Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Mendelssohnstr. 9
51375 Leverkusen
0214 8309 7790
schumacher@public-footprint.de
http://www.public-footprint.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.