Hisense präsentiert neue UHD-TVs zur UEFA EURO 2016™

Hisense präsentiert neue UHD-TVs zur UEFA EURO 2016™

Brillante Bild- und Tonqualität für spannende Fußballabende:
der UHD-TV Hisense 43M3000

Düsseldorf, 13. April 2016 – Pünktlich zur von Hisense gesponserten UEFA EURO 2016™ bringen die neuen 4K-UHD-TV-Modelle 65M5500 (163 cm Bilddiagonale) und 43M3000 (108 cm Bilddiagonale) alle technischen Voraussetzungen mit, um die EM-Partien in brillanter Qualität genießen zu können. Dank Unterstützung des neuen DVB-T2-HD-Standards und der Smart-TV-Oberfläche VIDAA können weitere Inhalte aus vielfältigen Quellen empfangen werden.

Stadionatmosphäre im Wohnzimmer
Mit der 4K-UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und HDR-Unterstützung liefern die beiden TVs hochdetaillierte Bilder. Dank 4K-Upscaling gilt das auch für Sendungen, die nur in Full HD oder niedrigeren Auflösungen produziert wurden. Schnelle HDMI-2.0-Anschlüsse, das HEVC-Codec und Quad-Core-Prozessortechnologie sorgen dafür, dass 4K-Bewegtbilder optimal unterstützt und stets flüssig und mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde dargestellt werden. Leistungsstarke Audiotechnologie von dbx macht die Stadionatmosphäre perfekt.

Gerüstet für die Inhalte der Zukunft
Ab dem 31. Mai 2016 wird das terrestrische Fernsehen in Deutschland schrittweise auf den neuen Standard DVB-T2 HD umgestellt, der auch die Übertragung von HDTV-Sendungen erlaubt. Sowohl der 65M5500 und der 43M3000 unterstützen DVB-T2 HD, so dass zum Beispiel die Partien der UEFA EURO 2016™ auch per Antenne in HD-Auflösung empfangen werden können. Eine breite Palette zusätzlicher Inhalte lässt sich über die Smart-TV-Oberfläche VIDAA bequem aus dem Internet abrufen, beispielsweise Filme und Serien von den beliebten VoD-Anbietern Netflix und Amazon Instant Video.

Die UHD-TV-Modelle 65M5500 mit 163 cm (65″) Bilddiagonale und der 108 cm (43″) große 43M3000 sind ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP betragen 1.799 EUR und 749 EUR.

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.

Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Firmenkontakt
Hisense Germany GmbH
Monika Dugandzic
Heerdter Lohweg 51
40549 Düsseldorf
+49 211 – 54206231
presse.de@hisense.com
http://www.hisense.de

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
40549 Berlin
+ 49 30 789076 – 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.