Extensis wächst dank Innovationen und neuer strategischer Partner

2016 haben Digital Asset Management und Font-Management große Erfolge verzeichnet

Extensis wächst dank Innovationen und neuer strategischer Partner

PORTLAND, Oregon – 25.01.2017 – für Extensis, einen Geschäftsbereich der Celartem Inc., war das Jahr 2016 bezüglich der Produktinnovationen ein Rekordjahr. So brachte der Anbieter von Fontmanagement-Lösungen im Bereich Schriftenmanagement und Digital-Asset Management (DAM) viele neue Produkte auf den Markt. Das Unternehmen expandierte im vergangenen Jahr insbesondere in den europäischen Märkten und verzeichnete international einen starken Kundenzuwachs.

„2016 war prägend für Extensis“, sagt Osamu Ikeda, Präsident und CEO von Extensis. „Dank der fantastischen Leistungen unserer Entwicklungsteams und des Ausbaus strategischer Partnerschaften haben wir viele Neuheiten für die Branche eingeführt. Diese Innovationen stärken nicht nur unsere Angebotspalette, sondern dehnen die Nutzung des Font-Managements und DAMs auf ganz neue Arbeitsabläufe, Zielgruppen und Branchen aus.“

Zu den wichtigsten Innovationen im Jahr 2016 gehören:
– Suitcase TeamSync™, ein völlig neuer, Cloud-basierter Font-Manager, mit dessen Hilfe kreative Teams Schriftensammlungen problemlos untereinander austauschen können. Seit der Markteinführung im Mai wurden mehr als 2,25 Millionen Schriften über das sichere Cloud-Repository von Suitcase TeamSync freigegeben. Dabei haben die betreffenden Teams unzählige Stunden gespart, indem sie Probleme bei der Synchronisierung und Engpässe im Arbeitsprozess vermeiden konnten.
– Das branchenweit erste Auto-Aktivierungs-Plug-in für Adobe® After Effects®, mit dem sich Animationsdesigner auf die volle Leistung eines Schriftenmanagers stützen können dank der Lösungen von Extensis: Suitcase Fusion®, Suitcase TeamSync und Universal Type Server®.
– Eine neue mobile App für Suitcase Fusion 7 und Suitcase TeamSync, mit der Grafiker ihre Schriftensammlungen auf allen ihren iOS-Geräten – wie iPad® und iPhone® – benutzen können.
– Die erste Lösung, die automatische Autoaktivierungs-Plug-ins für Adobe® Creative Cloud® 2017-Anwendungen bereitstellt und Updates zeitgleich mit der Einführung von Adobe veröffentlicht.
– Smart Keywords für Extensis Portfolio™ 2016, eine der DAM-Lösungen, die eine automatische Schlüsselwortvergabe mittels fortschrittlicher Bilderkennungstechnologie bietet. Dank der Partnerschaft mit Clarifai, einem Artificial Intelligence-Unternehmen, entwickelt Extensis den Bereich DAM ständig weiter und spart nun mit Smart Keywords seinen Kunden Zeit und Ressourcen, die sie zuvor mit der manuellen Schlüsselwortvergabe verbracht haben.
– Bindeglied zwischen räumlichen Geodaten und DAM. 2016 hat Extensis die sogenannte MrSID®-Kompressionstechnologie in Portfolio 2016 integriert. Dabei arbeitete das Unternehmen eng mit LizardTech® zusammen, einem führenden Unternehmen im Bereich räumliche Informationstechnologie. Somit kann auch die Geo-Industrie die Stärken von DAM für sich nutzen. Portfolio 2016 unterstützt nicht nur die MrSID-Technologie für räumliche Geodaten, sondern katalogisiert auch die Metadaten für Dateien mit Geo-Referenzierungsdaten.

Extensis hat sein Spektrum nicht nur durch neue Innovationen erweitert, sondern auch seine Marktposition durch neue strategische Partnerschaften mit Clarifai, FADEL, LizardTech, Typefi und After Digital ausgebaut. Zudem ist das Unternehmen Mitglied im International Press Telecom Council (IPTC) und bei der International Association of Information Technology Asset Managers (IAITAM).

Durch diese Produktinnovationen und Partnerschaften konnte Extensis in den wichtigsten europäischen Regionen, darunter in den deutschsprachigen Ländern Österreich, Deutschland und Schweiz sowie in Frankreich, die höchsten Bestellquoten seit fünf Jahren verbuchen. Außerdem stieg der Zuwachs an Neukunden im Verlauf des Jahres stark an. Hinsichtlich der Kundenzufriedenheit verzeichnete Extensis die höchsten Bewertungen überhaupt.

Diese Ergebnisse spiegelten sich bei den Drittanbietern der DAM-Branche wider. Unter anderem rangierte Portfolio bei der KMWorld als „Trendsetting Product of 2016 auf Platz Eins und wurde von G2 Crowd, einer Community aus Business-Entscheidern, als „2017 Winter High Performer“, bewertet – basierend auf Kundenrezensionen,.

Wenn Sie mehr über die Lösungen von Extensis erfahren möchten, gehen Sie bitte auf http://www.extensis.com/de/ .

Über Extensis
Seit mehr als 20 Jahren ist Extensis führend in der Entwicklung und im Service von Software-Lösungen für professionelle Kreative und Arbeitsgruppen. Die Lösungen optimieren Arbeitsabläufe, sichern die Verwaltung von digitalen Dokumenten und Schriften und überwachen den Einsatz der Unternehmensschriften. Die preisgekrönten Server-, Desktop und Webservice Produkte werden von Hunderten der Fortune 5000 Unternehmen eingesetzt. Die Produktlinie von Extensis für Server- und Desktoplösungen umfasst Portfolio® für Digital Asset Management, Universal Type Server® für serverbasiertes Font Management und Suitcase Fusion® für Single User Font Management. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist in Portland im US-Bundesstaat Oregon sowie in Großbritannien ansässig. http://www.extensis.com/de

Über Celartem®
Celartem, Inc. firmiert unter Extensis. Alle Rechte vorbehalten. Extensis, das Extensis Logo, Suitcase Fusion, Suitcase TeamSync, Portfolio, Portfolio NetPublish, Portfolio Flow und Universal Type Server sind Marken oder eingetragene Marken von Extensis in den USA, Kanada, Europa und/oder anderen Ländern. Die Listung der Marken erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Marken, eingetragene Marken, Produktnamen, Unternehmensnamen, Marken- oder Leistungsbezeichnungen die genannt werden, sind Eigentum von Extensis oder den jeweiligen anderen Eigentümern.

Kontakt
shortways communications
Vera Sander
Belfortstr. 3
81667 München
0898906670
vsander@shortways.de
http://www.shortways.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.