ERP Project Champions Award 2017 überreicht

ERP Project Champions Award 2017 überreicht

Die Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG in Putzbrunn wurde gemeinsam mit der ERP-Einführungspartnerin applied international informatics GmbH für ihr SAP-Projekt „SPEED“ mit dem ERP Project Champions Award der MQ result consulting AG ausgezeichnet. Um diese Anerkennung der außergewöhnlichen Leistungen eines Projektteams bewerben sich jährlich mittelständische Unternehmen, die bei einem sehr anspruchsvollen ERP-Einführungsprojekt Exzellenz im Projektvorgehen und Exzellenz bei den Projektergebnissen erreicht haben.

Als innovativer Anbieter von Zubehör für Reisemobile und Wohnwagen hatte Truma in nur einem Jahr mit Unterstützung der ai informatics das ERP-System SAP ERP eingeführt. Davon waren rund 300 Anwender in Produktentwicklung, Fertigung, Vertrieb und Verwaltung am Hauptsitz betroffen. Anlässlich der Preisverleihung am 27.10.2017 bei Truma in Putzbrunn begründete Prof. Dr. Reiner Martin, Aufsichtsratsvorsitzender der MQ result consulting AG, die Auswahl von Truma und ai informatics: „Das exzellente Vorgehen im Projekt „SPEED“ zeigt sich einerseits in der genauen Projektsteuerung, die auf einer außergewöhnlich detaillierten Planung basiert. Zum anderen zeigt es sich auch in der umfassenden Kommunikation, der hohen Motivation und dem Rückhalt bei der Geschäftsführung. Exzellente Projektergebnisse sehen wir in der hohen Abdeckung der Hauptprozesse des Unternehmens, die mit dem Go Live erreicht wurden. Damit wurde die Basis für die weitere Digitalisierung und Internationalisierung der gesamten Truma Gruppe gelegt. Nicht zuletzt hat Truma substanzielle Nutzenverbesserungen erreicht. Es wurde eine wesentlich effizientere Produktion und Supply Chain durch die eingeführten SAP-Funktionen in der Disposition und der Auftragsabwicklung erreicht, erkennbar an einer Verkürzung der Durchlaufzeiten, Reduzierung der Bestände und einem verbesserten Prozess der Lieferterminfindung. Durch die Integration der Finanzbuchhaltung und dem Controlling wurde eine wesentlich höhere Transparenz erzielt, wie auch in den daraus resultierenden Unternehmenskennzahlen. Der Geschäftsführer Robert Strauß bekräftigt diese Nutzensteigerungen: „Unser Umsatz ist in den letzten Jahren deutlich stärker gewachsen als unsere Mitarbeiterzahl, das belegt unsere verbesserte Leistungsfähigkeit in den ERP-gestützten Geschäftsprozessen.“ Für ai informatics nahm, in Anwesenheit von Head of Sales Reinhard Hafner, der Mitglied im Projekt Lenkungskreis- war, ihr Olaf Krüger den ERP Project Champions Award entgegen: „Durch die offene Zusammenarbeit aller Beteiligten konnte dieses Projekt große Herausforderungen zu großen Erfolgen machen. Dafür bedanken wir uns.“ Markus Heringer, Hauptbereichsleiter IT-Organisation bei Truma, freut sich für sein gesamtes Projektteam: „Wir betrachten den Award als Auszeichnung für alle Mitwirkenden und die beteiligten Mitarbeiter.“ Geschäftsführer Robert Strauß ergänzt: „Für mich war es ein besonderes Führungserlebnis, die hohe Motivation und den absoluten Erfolgswillen aller Mitarbeiter zu spüren.“

Die Preisträger des ERP Project Champions Awards werden von einem 15-köpfigen Expertenteam der MQ result consulting AG nach belastbaren Projektdaten, die umfassend erhoben werden, ausgewählt. ERP-Projekte aus Industrie und Handel, die wegen Projektumfang, Teamgröße sowie Budget für Software und Dienstleistungen besonders anspruchsvoll erscheinen, können eingereicht werden. Sie sollten Exzellenz in der Planung, Führung und Steuerung des Projektes aufweisen, die sich in einer Projektlaufzeit deutlich unter dem Durchschnitt niederschlägt. Dabei sollen die externen Aufwendungen nicht über dem Durchschnitt liegen und sich im vertraglich vereinbarten Rahmen bewegen. Ebenso entscheidend sind exzellente Projektergebnisse. So sollte das neue ERP-System mit dem Go-Live bereits die Hauptprozesse möglichst vollständig abdecken. Nach dem Go-Live sollen sich für das Unternehmen substanzielle Nutzenverbesserungen ergeben.

Um den ERP Project Champions Award bewerben sich jährlich Unternehmen aus Produktion und Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Projekten, die nicht länger als drei Jahre zurückliegen.

Bildunterschrift:
v.l.n.r. Markus Heringer (Truma), Prof. Dr. Reiner Martin (MQ result consulting), Olaf Krüger (ai informatics) mit ERP Project Champions Awards

Über die MQ result consulting AG
Die MQ result consulting AG berät seit 2002 mittelständische Unternehmen bei der Auswahl, Einführung und Optimierung von Business Software – unabhängig von den ERP-Anbietern. Eine professionell ausgereifte Methodik führt von der Analyse über die Konzeption und Umsetzung zu positiven Ergebnissen für das gesamte Unternehmen: Anwender berichten über effizientere Prozesse, geringere Kosten und sicheres IT-Management. Mit Niederlassungen in Konstanz, Tübingen, Karlsruhe, Dortmund, Hamburg, München, Darmstadt, Berlin und Freiburg sorgen die unternehmerisch agierenden Experten für Kundennähe. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.mqresult.de

Über Truma
Die Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG ist der innovative Zubehörlieferant für Reisemobile, Wohnwagen und mobile Anwendungen. Das traditionsreiche Unternehmen bietet seit über 65 Jahren „mehr Komfort für unterwegs“: ein umfassendes Produktportfolio in den Bereichen Heiz-, Klima-, Wasser- und Rangiersysteme sowie Gas- und Stromversorgung. Truma zeichnet sich durch die hohe Qualität seiner Produkte, durch einen vorbildlichen Service und große Kundennähe aus. Hauptsitz und Produktionsstandort des Unternehmens ist Putzbrunn bei München. Truma hat Niederlassungen in Großbritannien, Italien, Schweden, China und den USA. Insgesamt beschäftigt das Familienunternehmen 600 Mitarbeiter. Truma zählt zu den „TOP 100“ ( www.top100.de) innovativsten Mittelständlern in Deutschland.

Über ai informatics
Ai informatics, als ein Unternehmen der Atos-Gruppe, ist ein führender und deutschlandweit vertretener SAP Channel Partner Gold & Microsoft Gold Certified Partner für mittelständische Unternehmen der fertigenden Industrie. Mit 170 Mitarbeitern in Berlin, Düsseldorf, Pforzheim und München, bedient die ai informatics das komplette Spektrum von Outsourcing und Infrastruktur über SAP ERP Beratungsleistungen bis hin zu SAP S/4HANA Implementierungen.

Firmenkontakt
MQ result consulting AG
Arndt Laudien
Spemannstraße 17/1
D-72076 Tübingen
+49 (0)2304/ 9761967
+49 (0)2304/ 9761964
arndt.laudien@mqresult.de
https://www.mqresult.de

Pressekontakt
hightech marketing e. K.
Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
+49 89 459 11 58 0
+49 89 459 11 58 11
tosse@hightech.de
http://www.hightech.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.